Capella St. Crucis
Logo

Aktueller Newsletter

Newsletter vom 23. April 2018(aktualisiert am 23.04.2018)

Liebe Freundinnen und Freunde der Capella St. Crucis Hannover,
vom 5. bis 13. Mai 2018 findet in Freiburg der 10. Deutsche Chorwettbewerb statt, an dem die Capella St. Crucis als Preisträgerin des Niedersächsischen Chorwettbewerbs 2017 teilnehmen wird. In der Christuskirche Hannover wird sie zusammen mit zwei weiteren am Wettbewerb beteiligten hannoverschen Chören (clazz und Hörbänd) unter dem Konzerttitel „Vom Feinsten!“ ihr Wettbewerbsprogramm vorstellen:
29. April 2018 · 17:00 Uhr
Vom Feinsten!
Mit Capella St. Crucis, clazz, Hörbänd
Christuskirche, Conrad-Wilhelm-Hase-Platz 1, 30167 Hannover
Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei (Spenden erbeten).

Am 27. Mai 2018 wird die Capella St. Crucis mit acht weiteren hannoverschen Chören, der NDR-Radiophilharmonie und dem Orchester der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover beim Eröffnungskonzert der „KunstFestSpiele 2018“ mitwirken. Unter der musikalischen Leitung von Ingo Metzmacher wird die monumentale „Grande messe des morts“ (Requiem) op. 5 von Hector Berlioz mit ihren grandiosen Raumklangeffekten (neben dem Hauptorchester vier im Zuschauerraum verteilte Blechbläsergruppen und 16 Pauken!) zum ersten Mal in Hannover aufgeführt:
27. Mai 2018 · 11:00 Uhr
Hector Berlioz: Grande Messe des morts (Requiem) op. 5
Werner Güra (Tenor)
Bachchor, Capella St. Crucis, Collegium Vocale, Johannes-Brahms-Chor, Junges Vokalensemble, Kammerchor Hannover, Knabenchor Hannover, Mädchenchor Hannover, Norddeutscher Figuralchor
NDR-Radiophilharmonie, Orchester der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover Dirigent: Ingo Metzmacher
Kuppelsaal des Congress Centrums Hannover
Theodor-Heuss-Platz 1-3, 30175 Hannover

Als besonderes Angebot stellen die KunstFestSpiele die Preiskategorien im Kuppelsaal auf den Kopf: die Plätze im Parkett, die sonst am teuersten sind, werden bei freier Platzwahl als günstige 14-Euro-Tickets (keine Ermäßigung) angeboten.
Tickets (14 – 69 €, Ermäßigung: 50 %) sind bei der Vorverkaufskasse im Künstlerhaus, Sophienstr. 2, 30159 Hannover, Tel.: +49 (0)511 / 168-49994 erhältlich.

Die Capella St. Crucis Hannover freut sich darauf, viele von Ihnen/euch in diesen besonderen Konzerten wiederzusehen!

Herzliche Grüße
Kurt Pages, Newsletter-Verwaltung der Capella St. Crucis Hannover


Impressum | Interna